top of page

Aktivkohleschaum | Mehrere Schwammgrößen zum Filtern von Luft und Aquarium

Der Aktivkohleschaum ist eine Mischung aus Aktivkohlepulver und Polyurethanschwamm.

activated-carbon-sponge-filter-screen

Der activated carbon foam ist im Volksmund als hervorragender Trinkwasserreiniger in der Antike bekannt. Heute wird Aktivkohle zur Reinigung auf Wohn-, Industrie- und regionaler Ebene verwendet. Es kann schädliche und schädliche Substanzen effektiv herausfiltern, die seine Sicherheit, Eleganz sowie den Geschmack von Flüssigkeiten beeinträchtigen können.

Wie Aktivkohlefilter funktionieren, wurde unten gezeigt.

Definition von Aktivkohle.

Aktivkohle wird aus organischem Material hergestellt, das mit natürlichem Kohlenstoff wie Torf, Kohle, Kokosnussschalen und Holz hochkonzentriert ist. Verunreinigungen und Wasser werden aus dem Rohmaterial entfernt, indem es einem allmählichen Erwärmungsprozess in einer sauerstoffarmen Umgebung unterzogen wird. Die erzeugte Kohle durchläuft dann eine Reihe von physikalischen und chemischen Prozessen, die ihre aktive Oberfläche vergrößern und ein submikroskopisches Porennetzwerk entwickeln. Aktivkohle verwendet einen als Absorption bekannten Prozess, um verschiedene organische und anorganische Substanzen zu filtern.

Activated Carbon Foam Filter Sponge

Aktivkohlefilter nutzen ihre große Oberfläche, um gezielt Substanzen aufzunehmen und anzuziehen. Sein Porennetzwerk bewegt und leitet die Verbindungen effektiv in seinen inneren Oberflächenbereich, wo die Absorption stattfindet.

Aktivkohleschaum wird auch als Aktivkohleschwamm als Mittel zur Luftfilterung angesehen. Aktivkohleschäume werden aus Kokosnussschalen und Polyurethanschwamm oder Kohle-Aktivkohlepulver entwickelt. Aktivkohle von hoher Qualität wird dann auf den Polyurethan-Schwamm aufgeschmolzen. In einem Aktivkohleschaum beträgt der Kohlenstoffgehalt mindestens 50 % oder mehr. Seine Effizienz bei der Reinigung und Filtration wird durch seinen hohen Kohlenstoffgehalt bestimmt. Seine mehreren Porengrößen bieten unterschiedliche Filtereffizienz, wodurch es für verschiedene Anwendungen, Spezifikationen und Kunden geeignet ist. Aktivkohleschäume sind normalerweise in Folien mit einer maximalen Länge von 2 Metern und einer maximalen Breite von 1 Meter erhältlich, die auch an jede Spezifikation angepasst werden können. Aktivkohleschaum wird hauptsächlich verwendet, um giftige organische Substanzen, Gerüche, Nebel, Formaldehyd, Staub usw. zu beseitigen und zu filtern.

Spezifikationen

Basismaterial:

Polyurethanschwamm

Material für Aktivkohleschaum:

Kohleaktivkohle und Kokosnussschale.

Aktivkohle-Netzwerkmuster:

Pulveraktivkohle.

Kohlenstoffgehalt

50 % oder mehr.

Schaumdicke

Zwischen 3 mm und 25 mm.

Schaumlänge:

Nicht mehr als 2 Meter.

Schaumbreite:

Nicht mehr als 1 Meter.

Porengrößen:

Groß, mittel und klein.

Merkmale:

Mehrere Porengrößen

Wir bieten Aktivkohlefilter mit mehreren Porengrößen, die für unterschiedliche Spezifikationen und Anwendungen geeignet sind.

Aktivkohle aus hochwertigem Material entwickelt.

Der Kohle- oder Kokos-Aktivkohleschaum bietet eine hohe Filterleistung, die fest auf dem Schwamm verschmolzen wurde.

Hoher Kohlenstoffgehalt.

Der hohe Kohlenstoffgehalt garantiert eine hohe Filter-, Reinigungs- und Absorptionseffizienz.

Hervorragende Verpackung

Aktivkohleschaum wird allgemein in Kartons verpackt, die dann in Holzpaletten verpackt werden, um den Aktivkohleschwamm vor Feuchtigkeit zu schützen.

Der Aktivkohleschaum ist in mehreren Porengrößen erhältlich.

Ausgezeichnete Verpackung, um den Aktivkohleschwamm vor Feuchtigkeit zu schützen.

Anwendung

Die Aktivkohlefilter verfügen über einen hohen Kohlenstoffgehalt, der eine hohe Filtrationseffizienz bietet, um bestimmte Gerüche in der Atmosphäre zu entfernen und zu eliminieren. Es eignet sich auch zum Entfernen von giftigen organischen Substanzen, Formaldehyd, Gerüchen, Nebel, Staub usw.

Die Aktivkohlefilter können auch in Aktivkohlefilterplatten integriert oder als gefalteter Kohlefilter für verschiedene Anwendungen verwendet werden.

Der activated carbon sponge können zu Aktivkohlefilterplatten ausgebaut werden.

Als Material für den Faltenkohlefilter kann Aktivkohleschaum verwendet werden.

Aquarium Filter Activated Carbon Sponge

Obwohl sich Aktivkohlefilter gegen bestimmte Stoffe wie Ammoniak und Nitrate als unwirksam erwiesen haben, sind Aquarienfilter mit Aktivkohle aktiv (z. B. biochemischer Koi-Teichfilter aus Baumwolle, aquarium fish tank biochemical foam filter) sind effizient bei der Beseitigung von toxischen Substanzen wie Phenol und Tannin. Diese mehrstufigen Filtergeräte mit Aktivkohlegehalt werden von vielen Aquarienbesitzern verwendet, um sicherzustellen, dass ihre Fische in vollem Umfang gesund und sicher bleiben.

Commentaires


Beliebte Beiträge
kürzliche Posts
Archiv
Suche nach Tags
Noch keine Tags.
Folge uns
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page